松濤館 空手 道
 

Leitung


Henri Fleury

6. Dan SKU / SKF

Schulleiter & SKV Diplomtrainer

Mitglied der technischen Kommission Region 2, SKU

J+S Leiter Karate Jugendsport

J+S Leiter Karate Kindersport

esa Leiter Erwachsenensport (BASPO)


Leandros Fleury

J+S Coach




Geschichte der Shotokan Karateschule Chur

1983 - 1991

  • Gründung Karate Team Chur, durch Kurt Michel.
  • Anfänglich trainierten wir im Dōjō des damaligen Judoclub's Chur (Lachenschulhaus) und später zusätzlich in verschiedenen Turnhallen (Schulheim Masans und Daleuschulhaus).

1991 - 1994

  • Übernahme und Umbenennung in Shotokan Karateschule Chur, durch Henri Fleury.
  • Weiterhin fand das Training zum Teil im Dōjō des Judoclub's und zum Teil in verschiedenen Turnhallen statt.

1994 - 2006

  • Dōjō-Eröffnung, im November 1994, an der Pulvermühlestrasse 20. 
  • Nach 12 Jahren wurde das Gebäude abgerissen, weshalb wir uns nach neuen Räumlichkeiten umschauen mussten.

2006 - heute

  • Dōjō-Eröffnung, im Oktober 2006, am Grossbruggerweg 2. 


Unsere Philosophie: SHU HA RI

守 shu          bewahren

破 ha            durchbrechen

離 ri              loslösen

 

Danträger


Henri Fleury

6. Dan SKU / SKF

Schulleiter & SKV Diplomtrainer

Mitglied der technischen Kommission Region 2, SKU

J+S Leiter Karate Jugendsport

J+S Leiter Karate Kindersport

esa Leiter Erwachsenensport (BASPO)


Barbara Teufel

 3. Dan SKU / SKF




Isabel Büchler

3. Dan SKU / SKF

1. Dan Kyokushin kai Karate




Daniel Camenisch

3. Dan SKU / SKF

J+S Leiter Karate Jugendsport




Fabia Krättli

1. Dan SKU / SKF




Simona Fanelli

1. Dan SKU / SKF

J+S Leiterin Karate Jugendsport


Christian Eggenberger

1. Dan SKU / SKF


Reto Heitefuss

2. Dan SKU / SKF


Patrick Ritz

1. Dan SKU / SKF